WEISSER RING e. V.
Menü

News und Pressemitteilungen

Das öffentliche Eintreten für die Belange von Kriminalitätsopfern ist neben der direkten persönlichen Hilfe für die Geschädigten und ihre Familien sowie der Kriminalitätsvorbeugung ein Satzungsziel des Vereins.

Um dringend nötige Verbesserungen der rechtlichen und sozialen Lage von Kriminalitätsopfern zu erreichen, müssen besonders Politik, Justiz und Verwaltung für die Situation der Geschädigten sensibilisiert werden. Der WEISSE RING ist deshalb ein gefragter Partner der Medien sowohl bei der Recherche zum Komplex Kriminalität und deren Folgen sowie zum Thema Kriminalprävention.

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Nachrichten sowie Pressemitteilungen, die der WEISSE RING den Medien zur Veröffentlichung bereit stellt.

Pressestelle des WEISSEN RINGS

Dominic Schreiner, Pressesprecher des WEISSEN RINGS
schreiner.dominic@weisser-ring.de

Sekretariat Pressestelle:
Telefon: 06131/83 03-38
E-Mail: presse@weisser-ring.de
 

Neuigkeiten

13.09.2019

1.000 Tage nach dem Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz

WEISSER RING mahnt bessere Opferversorgung an, Foto: Fotolia

12.09.2019

Fortbildungs-Veranstaltung für Rechtsanwälte

10.08.2019

Soziales Entschädigungsrecht

WEISSER RING begrüßt neue Verbesserungen für Opfer

08.08.2019

Mehr als 150.000 Gespräche seit 2009: Opfer-Telefon des WEISSEN RINGS begeht Zehnjähriges

Mehr als 150.000 Gespräche in zehn Jahren – oder umgerechnet rund 730 Tage Nonstop-Beratung.

Seiten

Das könnte Sie auch interessieren

Videothek
Publikationen
Freianzeigen